Pieris Pharmaceuticals ist ein börsennotiertes Biotechnologieunternehmen (Nasdaq: PIRS) mit Standorten in Deutschland und den USA, das sich auf die Erforschung und Entwicklung Anticalin-basierter Medikamente spezialisiert hat, um validierte Signalwege einer Erkrankung individuell und transformativ anzusprechen. Zusammen mit unseren Partnern leisten wir innovative Forschungsarbeit in den Bereichen Immun-Onkologie, Atemwegserkrankungen und Augenheilkunde. Bei den proprietären Anticalin - Proteinen von Pieris handelt es sich um eine neuartige Wirkstoffklasse, die durch klinische Studien und auch durch Partnerschaften mit führenden Pharmaunternehmen validiert ist.

Zur Unterstützung unserer Gruppe Protein Analytics suchen wir ab sofort einen

Technischen Assistenten (w/m), Protein Analytics

Als Mitglied des Protein Analytics Teams werden Sie an der Charakterisierung von therapeutischen Anticalinen® und Anticalin - Antikörper Fusionsproteinen mitarbeiten. Gesucht wird ein motivierter und engagierter Mitarbeiter/in, der effektiv mit anderen Teams in einer multidisziplinären Matrixstruktur zusammenarbeitet. Hierfür sind exzellente Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten, sowie ein ausgeprägtes analytisches Verständnis wichtig.
 

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Auswertung von Ligandenbindungsstudien (z.B. mittels ELISA, SPR oder BLI) 
  • Analyse von Proben aus Stabilitätsstudien
  • Entwicklung und Ausführung von bioanalytischen Experimenten zur Analyse von präklinischen Proben
  • Genaue Dokumentation und selbstständige Datenanalyse
  • Entwicklung von neuen Assay Formaten
  • Wartung und Betreuung von Laborgeräten

Unsere Anforderungen:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als BTA, CTA, MTA oder LTA, oder einen
  • Hochschulabschluss (B.Sc./M.Sc.) in einer biologisch/chemischen Fachrichtung
  • Erfahrung mit ELISA Experimenten und/oder mit SPR
  • Fähigkeit zu präzisem und effizientem Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Hohe Eigenmotivation  
  • Bereitschaft zum Aneignen neuer Kenntnisse sowie zum Erlernen neuer Techniken und Methoden
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Betriebssystemen und Office Anwendungen

Wir sind ein stark wachsendes Biotechnologie Unternehmen mit ca. 120 Mitarbeitern an den Standorten Freising (Großraum München) und Boston (USA). Wir arbeiten in flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen und bieten ein Arbeitsumfeld, welches sich durch Zusammenarbeit und Innovation auszeichnet.

Jeder unserer Mitarbeiter ist über ein Aktienoptionsprogramm sowie einen Aktiensparplan direkt am Erfolg des Unternehmens beteiligt. Des weiteren nimmt jeder Mitarbeiter an einem Bonusprogramm teil, das auf dem Erreichen von individuellen und unternehmensweiten Zielen basiert. Mehmals jährlich finden kreative Mitarbeiterveranstaltungen statt, da Zusammenhalt bei uns großgeschrieben werden. Die gemeinsame Gestaltung einer innovativen und partizipativen Unternehmenskultur ist uns ein wichtiges Anliegen.