Pieris Pharmaceuticals ist ein börsennotiertes Biotechnologieunternehmen (Nasdaq: PIRS) mit Standorten in Deutschland und den USA, das sich auf die Erforschung und Entwicklung Anticalin-basierter Medikamente spezialisiert hat, um validierte Signalwege einer Erkrankung individuell und transformativ anzusprechen. Zusammen mit unseren Partnern leisten wir innovative Forschungsarbeit in den Bereichen Immun-Onkologie, Atemwegserkrankungen und Augenheilkunde. Bei den proprietären Anticalin - Proteinen von Pieris handelt es sich um eine neuartige Wirkstoffklasse, die durch klinische Studien und auch durch Partnerschaften mit führenden Pharmaunternehmen validiert ist.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

HR Coordinator (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Betreuung der Mitarbeiter bei Fragestellungen im HR-Bereich sowie eigenständige Abwicklung administrativer HR-Prozesse
  • Erstellung und Bearbeitung von Verträgen, Zeugnissen und Bescheinigungen
  • Datenmanagement im Personalinformationssystem
  • Erstellung gehaltsrelevanter Listen zur vorbereitenden Gehaltsabrechnung
  • Unterstützung im nationalen und internationalen Recruiting sowie On- und Off-Boarding
  • Organisation und Koordination von Schulungen und Veranstaltungen
  • Standard- und Ad-hoc-Reporting sowie Erhebung von Kennzahlen
  • Mitwirken bei HR-Projekten

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise ergänzt durch eine Weiterbildung im Personalwesen, oder ein betriebswirtschaftliches oder vergleichbares Studium
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Personalumfeld
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office-Anwendungen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Selbständige, pro-aktive Arbeitsweise
  • Systematische und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Sozialkompetenz und Empathie, Freude am Umgang mit Menschen und ein hohes Maß an Service­orientierung

 

Wir sind ein stark wachsendes Biotechnologie-Unternehmen mit ca. 120 Mitarbeitern an den Standorten Freising (Großraum München) und Boston (USA). Wir arbeiten in flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen und bieten ein Arbeitsumfeld, welches sich durch Zusammenarbeit und Innovation auszeichnet. 

Jeder Mitarbeiter nimmt an einem Bonusprogramm teil, das auf dem Erreichen von individuellen und unternehmensweiten Zielen basiert. Zusätzlich bieten wir jedem Mitarbeiter die Teilnahme an einem Aktiensparplan sowie einem Aktienoptionsprogramm, welches die Mitarbeiter direkt vom Unternehmenserfolg profitieren lässt.

Zahlreiche Sozialleistungen wie eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenversicherung, freie Getränke, Obstkörbe etc. sowie eine helle, freundliche und hochmoderne Arbeitsumgebung mit hervorragender technischer Ausstattung in unserem neuen Firmengebäude in Hallbergmoos (ab Januar 2020) runden unser Gesamtpaket ab. Mehrmals jährlich finden kreative Mitarbeiterveranstaltungen statt, da Zusammenhalt bei uns großgeschrieben wird. Die gemeinsame Gestaltung einer innovativen und partizipativen Unternehmenskultur ist uns ein wichtiges Anliegen.